Bezeichnungen
SKU KOZA/K10/150/ZESTAW/FAJERKI
Spezifikation
Nennleistung (kW) 9.5
Wirkungsgrad der Heizung (%) 75
Erfüllt die Anforderungen Ökodesign
Gewicht (kg) 124.1
Versand
Verfügbarkeit 1 Tag der Umsetzung Mittlerer Vorrat: 12
Voraussichtliches Lieferdatum 29.05 - 31.05
Versand von 71,84 €
Oder direkt bezahlen:
842,31 €
Preis beinhaltet Mehrwertsteuer

Beschreibung

Produktangebot:

Gusseiserner Ziegenherd K10 gratis: Abweiser, Rost,

Mit einem Satz Feuerwerkskörper.

Katalognummer:##KOZA/K10/150/ZESTAW/FAJERKI##

Produktinformation:

Der Kaminofen ist aus Gusseisen hergestellt.
Schwarze Farbe.
Gusseisen, Mindeststärke 8 mm.
Rustikales Finish.
ENERGIEKLASSE A
Er verfügt über einen Rost und eine Aschelade, die das Sauberhalten des Ofens erleichtert. Sauberkeit.
Hoher Feuerungswirkungsgrad von bis zu 75%
Rauchabzugsdurchmesser 150
Es hat ein hitzebeständiges Glas, das Temperaturen bis zu 660°C standhält.
Gerade Verglasung - 17 cm breit.
Glasreinigungssystem.
Kaltgriffsystem - Sie können während des Brennens Fotos machen, damit es nicht heiß wird.
Deflektor - Verbrennung von Brennstoffpartikeln. Erweitert den Abgasweg.
Oberhalb des Glases - sekundäre Luftregulierung.
Unter dem Glas - primäre Luftregulierung.
Die Tür öffnet sich nach links.
Möglichkeit, den Abgasauslass an der Rückseite oder an der Oberseite des Ofens zu installieren.
Kit für den Anschluss des Ofens an den Schornstein.
SET UMFASST

Standofen aus Gusseisen KOZA K10 fi 150 - 1 Stück.

Satz Feuerwerkskörper

Die Verwendung von Feuerwerkskörpern ermöglicht es, Töpfe unterschiedlicher Größe direkt auf das Feuer zu stellen und die Wärmemenge zu regulieren, die sie erreicht.

Technische Daten

Nennleistung: 10 kW
Heizleistungsbereich: 6-13 kW
Rauchrohrdurchmesser: 150 mm
Wärmewirkungsgrad (%): 75
CO-Emission (bei 13% O₂)≤: 0,19%
Abgastemperatur °C: 334
Gewicht: 109 kg
Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe): 38,9 x 73 x 54,8 cm
Glasabmessungen (Breite x Höhe): 16,8 x 22,4 cm
Beinhöhe: 17,7 cm
Max. Scheitlänge: 35 cm
Material: Gusseisen
/>Brennstoffart: empfohlenes abgelagertes Hartholz mit Feuchtigkeit ≤20%
* mg/Nm3

Beweglicher Rost

Die Ziege verwendet einen massiven Gussrost. Er kann entfernt und gereinigt werden.

REMOVABLE ASH TRAY

Dies ist eine Schublade/ein Aschebehälter, in dem sich die Reste des verbrannten Holzes sammeln. Er ist herausnehmbar und leicht zu reinigen.

Es erleichtert auch die manuelle Kontrolle des Verbrennungsprozesses durch den Aschekasten.

Der Zaun in der Verbrennungskammer

Das dekorative Gitter erleichtert das Sauberhalten der Möbel und schützt sie vor dem Herausfallen.

SICHERES GLAS UND KALTE HÄNDE

Beschränkte Rußablagerung dank des Clean-Glass-Systems (Luftabweiser). Die klassische Vorderseite des Einsatzes ist mit hitzebeständiger Keramik ausgestattet, die Temperaturen von bis zu 660°C standhält.

Das Kaltgriffsystem ermöglicht es, ihn beim Rauchen im Ofen zu entfernen. So heizt er sich nicht auf und Sie können problemlos Holz nachlegen.

DEFLECTOR UNTERSTÜTZT DIE VERBRENNUNGSEFFIZIENZ

Nachverbrennung von Brennstoffpartikeln dank des Deflektors, der den Abgasweg verlängert.

Abgasaustritt

Kann dank des verstellbaren Abgasauslasses in verschiedenen Einbausituationen verwendet werden: hinten oder oben auf dem Ziegenbock.

WERTVOLLE INFORMATIONEN

1. Was sollte man im Kocher verbrennen?

Der empfohlene Brennstoff, der verwendet werden kann, ist Holz: Eiche, Hainbuche, Esche, Buche, usw. Der beste Brennstoff ist abgelagertes Holz (mindestens ein Jahr an einem belüfteten und trockenen Ort); in geschnittenen und gespaltenen Scheiten. Wegen der zu schnellen Entzündung ist es nicht empfehlenswert, Nadelholz zu verwenden.

2. Wie zündet man einen Ofen an?

Beim ersten Anzünden sollte das Gerät mit langsamer Geschwindigkeit arbeiten, damit sich die Teile normal ausdehnen können.

Bevor Sie ein großes Feuer entzünden, zünden Sie zwei oder drei Mal ein kleines Feuer an. So kann sich die Struktur des Ofens richtig setzen und die Farbe aushärten. Füllen Sie die Feuerstelle nicht vollständig mit Holz, optimal ist eine Brennstoffmenge, die die Brennkammer zu etwa 1/3 ihres Volumens füllt. Bevor Sie Holz nachlegen, warten Sie, bis die Flammen erloschen sind.

3. Wie positioniert man den Bock?

Der Mindestabstand zwischen dem Ofen und nicht brennbaren Materialien beträgt 40 cm. Der Mindestabstand zwischen dem Ofen und brennbaren Materialien beträgt 60 cm von der Türseite 150.

>

4. wichtigste Sicherheitsregeln

Bei allen Tätigkeiten, die mit dem Betrieb und der Wartung des Ofens zusammenhängen, ist daran zu denken, dass die gusseisernen Elemente des Ofens hohe Temperaturen aufweisen können, daher sollte der Mindestabstand zwischen dem Ofen und nicht brennbaren Materialien 40 cm betragen.
Der Mindestabstand zwischen dem Ofen und brennbaren Materialien beträgt 60 cm von der Türseite 150.
Schutzhandschuhe verwenden.
Beim Betrieb und der Verwendung des Ofens sind die Regeln zu beachten, die grundlegende Sicherheitsbedingungen gewährleisten:

Lesen Sie die Bedienungsanleitung des Kamineinsatzes und halten Sie sich strikt an deren Bestimmungen;
Lassen Sie nichts Temperaturempfindliches in der Nähe der Ofenscheibe liegen, löschen Sie das Feuer im Ofen nicht mit Wasser, betreiben Sie den Ofen nicht mit gesprungener Scheibe, es dürfen sich keine brennbaren Elemente in der Nähe des Ofens befinden;
Gegenstände aus brennbaren Materialien müssen sich in einem Abstand von mindestens 0,6 m von der Feuerstelle befinden;
Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, den Ofen während des Betriebs zu entfernen. die Türgriffe.

5. Sauberes Glassystem

Beschränkte Rußablagerung dank des Clean-Glass-Systems.

6. Reinigung des Glases

Es kann nur bei ausgeschaltetem Ofen gereinigt werden. Verwenden Sie dazu keine Scheuermittel. Wir empfehlen unsere Flüssigkeiten oder Schäume, die in unseren Auktionen erhältlich sind.

7. Entaschung

Durch regelmäßiges Entleeren des Aschebehälters wird verhindert, dass Asche ins Freie gelangt. Lassen Sie die Asche nicht den Boden des Rostes berühren (dies verhindert die für die Verbrennung notwendige Luftzirkulation). Die Asche sollte in einen Metallbehälter mit einem dichten Deckel geschüttet werden.

8. Wartung des Ofens

Vor jeder Heizsaison sollte der Ofen überprüft und gereinigt werden. Achten Sie besonders auf den Zustand der Dichtungen und tauschen Sie diese gegebenenfalls aus. Um die Ablagerung von Kreosot zu begrenzen, empfiehlt es sich, den Kamin bei geschlossener Tür vorübergehend auf maximale Verbrennung zu stellen. Zur Reinigung des Schornsteins dürfen nur die dafür vorgesehenen Geräte verwendet werden. Der Benutzer ist verpflichtet, den Schornstein gemäß den geltenden Vorschriften zu reinigen.

Technische Daten

Allgemeine Daten
Nennleistung (kW)9.5
Bereich der Heizleistung (kW)-
Wirkungsgrad der Heizung (%)75
Abgastemperatur (℃)325
Maximale Länge der Stämme (cm)35
FarbeSchwarz
SelbstschließungNein
ZusatzausstattungNichts
TüröffnungssystemLinks
MaterialGusseisen
Durchmesser des Rauchabzugs (mm)150
Energetische Effizienz
EnergieklasseA
Energie-Effizienz-Index (EEI)99
Jahreszeitlich bedingte Heizeffizienz (%)65
Moc cieplna do ogrzewania pomieszczeń (kW)9.5
CO-Emissionen (bei 13% O 2 ) ≤ Angaben in %0.15
Zertifizierungen / Konformität
Erfüllt die AnforderungenÖkodesign
Zusätzliche Informationen
Design-MerkmaleAsche
Art der FrontGusseisenfront mit Keramikglas
Art des KraftstoffsErfahrener Laubholz (Luftfeuchtigkeit ≤ 20%)
EAN5903751199380
Physikalische Parameter
Breite (cm)38.9
Höhe (cm)73
Tiefe (cm)56.8
Gewicht (kg)124.1

Kundenbewertungen

Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen.
Haben Sie dieses Produkt?
Bewerten Sie Gußeisen Kaminofen K10 Ø 150 10 kW Mit Kochfeld und helfen Sie anderen bei der Auswahl.

Shop-Bewertungen

Sie bewerten: Gußeisen Kaminofen K10 Ø 150 10 kW Mit Kochfeld

Bewertung auswählen
Tooltip

    Garantie und Rückgabe

    Garantie

    Alle unter www.kratki.com erhältlichen Produkte sind brandneu und frei von jeglichen physischen oder rechtlichen Mängeln. Der Hersteller gewährt eine Garantie von 5 Jahren ab dem Zeitpunkt des Kaufs eines Ofens für dessen zuverlässigen Betrieb. Der Rost und die Abdichtung des Ofens sind mit einer 1-Jahres-Garantie ab dem Zeitpunkt des Kaufs des Ofens abgedeckt. Die Garantie gilt nicht für hitzebeständige Keramiken. Die Anwendung des Ofens, die Art und Weise der Verbindung mit dem Schornstein sowie die Nutzungsbedingungen müssen mit dem Handbuch übereinstimmen.

    Kehrt zurück

    Ein Kunde, der ein Verbraucher ist und den Kaufvertrag abgeschlossen hat, kann von diesem innerhalb einer Frist von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurücktreten. Die Fristen für den Rücktritt vom Kaufvertrag beginnen zum Zeitpunkt des Erwerbs der Waren durch den Kunden oder einen Dritten seiner Wahl, jedoch nicht durch einen Spediteur. Die Zusicherungen können in einer Form eingereicht werden, deren Vorlage vom Verkäufer auf der Website des Online-Shops veröffentlicht wurde.

    Empfohlene Produkte

    Abonnieren Sie den
    "Kratki"-Newsletter

    Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie exklusive Updates, attraktive Angebote und wertvolle Informationen direkt in Ihren Posteingang!

    Newsletter background image

    Versandarten

    Zahlungsarten

    Copyright © 2023 kratki.com Wszelkie prawa zastrzeżone